• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Suche im Sortiment

Neuheiten im Sortiment

Innovation Basic / Schwarzer Klavierlack / TT042-I
Innovation Basic / Schwarzer Klavierlack / TT042-I
€4.700

Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
€4.600

Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
€4.600

FN003/B Schwarz
FN003/B Schwarz
€8.250

Stichworte

Hifi-Highend
Was unterscheidet einen guten Hifi-Highend Verstärker von einem normalen Hifi Verstärker?
Gibt es eine Hifi-Highend Norm?

Fachaufsatz aus dem Hifi-Highend Katalog 2000: >> weiterlesen...

+ + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + www.raum-ton-kunst.de + + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + www. raum-ton-kunst.de
Ausdrucken
OVATION SA8.2SE-R1 Stereo-Endstufe

A-70

Auftakt einer neuen Ära Der ultimative Klasse-A-Stereo-Leistungsverstärker. Vollsymmetrische Signalwege in Eingangsstufe dank diskret aufgebauter und extrem rauscharmer ...
"Vorführung jederzeit"

( Accuphase )
Preis auf Anfrage


Accuphase A 70 Broschüre


Auftakt einer neuen Ära Der ultimative Klasse-A-Stereo-Leistungsverstärker. Vollsymmetrische Signalwege in Eingangsstufe dank diskret aufgebauter und extrem rauscharmer Instrumentationsverstärker-Konfiguration. MCS+ Schaltungsarchitektur und Signalstrom-Rückkopplung im Verstärkerkreis sichern Rauschabstand und Klangqualität auf bei Stereo-Endstufen bisher unerreichtem Niveau. Massives Netzteil und MOS-FET-Leistungstransistoren in zehnfach paralleler Anordnung garantieren lineare Ausgangsleistungskurve bis hinunter zu 1 Ohm. Ausgangskreis mit weiter reduzierter Innenimpedanz erzielt einen Dämpfungsfaktor von 800.

  • Reiner Class-A Betrieb liefert qualitative Leistung: 60 Watt x 2 an 8 Ohm
  • Ausgangsstufe mit 10 MOS-FET-Leistungstransistoren in paralleler Gegentaktanordnung hält Leistungswerte linear bis zu extrem niedrigen Lastimpedanzen von 1 Ohm
  • Extrem rauscharmes Instrumentationsverstärkerprinzip in Eingangsstufe
  • Weiter verfeinerte MCS+ Schaltungstechnik im Verstärkerbereich
  • Stromrückkopplungsprinzip kombiniert Betriebsstabilität mit hervorragendem Klang
  • Brücken-Modus ermöglicht Aufrüsten zu einem monophonen Verstärker
  • Zwei Messanzeigetypen wählbar: digitale Ausgangspegelmesser mit echten Leistungswerten oder Balkendiagrammanzeige