• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Suche im Sortiment

Neuheiten im Sortiment

Innovation Basic / Schwarzer Klavierlack / TT042-I
Innovation Basic / Schwarzer Klavierlack / TT042-I
€4.700

Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
€4.600

Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
€4.600

FN003/B Schwarz
FN003/B Schwarz
€8.250

Stichworte

Hifi-Highend
Was unterscheidet einen guten Hifi-Highend Verstärker von einem normalen Hifi Verstärker?
Gibt es eine Hifi-Highend Norm?

Fachaufsatz aus dem Hifi-Highend Katalog 2000: >> weiterlesen...

+ + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + www.raum-ton-kunst.de + + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + www. raum-ton-kunst.de
Ausdrucken
HTM 1 Diamond D3Principia C

C8 Center

Der Centerspeaker C8 sorgt im Zusammenspiel mit den anderen Lautsprechern aus dem Burmester Programm für eine hohe Sprachverständlichkeit und Lokalisierbarkeit der Stimmen...

( Burmester )
€6.420


Der Centerspeaker C8 sorgt im Zusammenspiel mit den anderen Lautsprechern aus dem Burmester Programm für eine hohe Sprachverständlichkeit und Lokalisierbarkeit der Stimmen.

Dank seiner tiefen Bassabstimmung und seiner hohen Pegelfestigkeit bewältigt der C8 aber auch problemlos die Aufgaben eines Vollbereichslautsprechers. Seine flexiblen Aufstellungsmöglichkeiten machen ihn universell einsetzbar und ermöglichen eine optimale Integration in das Wohnambiente, sowohl als stand-alone als auch durch den Einbau in das Burmester Racksystem.

Der Centerspeaker C8 ist die ideale Ergänzung unserer Lautsprecherlinien für die Erweiterung zum Heimkino. Seine klangliche Abstimmung wurde mit großer Sorgfalt so vorgenommen, dass er zu allen unseren Lautsprechen passt. Der C8 kann sowohl in das Burmester Racksystem integriert als auch separat aufgestellt werden. Er ist universell einsetzbar und harmoniert mit praktisch allen Lautsprechern, Verstärkern und Wohnräumen.

Der C8 wurde zur naturgetreuen Widergabe auch bei höchsten Pegeln ausgelegt. Sein Gehäuse besteht aus einem Mehrkammersystem aus ultrasteifen, 25 mm starken MDF-Platten mit komplexen Innenverstrebungen, die Vibrationen sowie Stehwellen im Gehäuse erheblich reduzieren. Die Bedämpfung übernehmen filzähnliche Matten in unterschiedlichen Stärken auf der Innenseite der Lautsprecherwände. Die Stärke dieser Matten variiert mit ihrer Platzierung im Gehäuse. Diese burmestertypische Besonderheit macht den Bass des C8 anspringend und zugleich konturiert.

Zwei 17-cm-Tieftöner mit Nomex-Membran sorgen für den erwünschten Druck im unteren Hörbereich, ein 10-cm-Mitteltöner dagegen schaff Klarheit und beste Verständlichkeit bei der Stimmenwiedergabe - auch bei seitlicher Hörposition. Und ein isodynamischer Bändchen-Hochtöner verleiht dem Center-Lautsprecher feinsten Obertonglanz. Wichtiges Ziel bei Verkabelung und Weichenaufbau war es auch beim C8, jegliche Verluste zu vermeiden und den hohen Dämpfungsfaktor der Burmester Verstärker ungebremst zur Geltung zu bringen. Das erleichtert es den Verstärkern, die einzelnen Lautsprecher völlig kontrolliert zum Schwingen anzuregen.