• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Suche im Sortiment

Neuheiten im Sortiment

Innovation Compact / Holz Natur / TT030-III
Innovation Compact / Holz Natur / TT030-III
€5.950

Innovation Compact / Holz Natur / TT030-III
Innovation Compact / Holz Natur / TT030-III
€5.950

Innovation Basic / Holz Natur / TT043-I
Innovation Basic / Holz Natur / TT043-I
€4.600

Innovation Basic / Holz Natur / TT043-I
Innovation Basic / Holz Natur / TT043-I
€4.600

Stichworte

Hifi-Highend
Was unterscheidet einen guten Hifi-Highend Verstärker von einem normalen Hifi Verstärker?
Gibt es eine Hifi-Highend Norm?

Fachaufsatz aus dem Hifi-Highend Katalog 2000: >> weiterlesen...

+ + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + www.raum-ton-kunst.de + + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + www. raum-ton-kunst.de
Ausdrucken
Chameleon TVenere 3.0

Venere S

...erinnert die Venere S an beste Vertreter der Gattung aus dem Hause Sonus – wie die Cremona Auditor M. Nur mit standesgemäßer Dynamik und dem Charme eines echten italienischen Klangmöbels. Bellissimo!
"Vorführung jederzeit"

( Sonus Faber )
€2.600


Dann versprühte die Venere auch bei Johnny Cashs „Solitary Man“ einen Charme, wie man ihn eigentlich nur von audiophilen Zwei-Wege-Monitoren kennt: extrem homogen, neutral, stimmig und holografisch, mit einem zwar durchaus vorhandenen, aber in der Masse eher zurückgenommenen Tiefbass. So ist das Comeback nicht nur optisch gelungen; für Freunde wandnaher Aufstellung und monitorhaften Charmes erinnert die Venere S an beste Vertreter der Gattung aus dem Hause Sonus – wie die Cremona Auditor M. Nur mit standesgemäßer Dynamik und dem Charme eines echten italienischen Klangmöbels. Bellissimo!