• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Suche im Sortiment

Neuheiten im Sortiment

Innovation Basic / Schwarzer Klavierlack / TT042-I
Innovation Basic / Schwarzer Klavierlack / TT042-I
€4.700

Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
€4.600

Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
Innovation Basic / Holz Natur / TT043-III
€4.600

FN003/B Schwarz
FN003/B Schwarz
€8.250

Stichworte

Hifi-Highend
Was unterscheidet einen guten Hifi-Highend Verstärker von einem normalen Hifi Verstärker?
Gibt es eine Hifi-Highend Norm?

Fachaufsatz aus dem Hifi-Highend Katalog 2000: >> weiterlesen...

+ + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + www.raum-ton-kunst.de + + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + Bundesweiter Verkauf und Vorort-Service + + + Hotline 069 / 28 79 28 + + + www. raum-ton-kunst.de
Ausdrucken
Vorverstärker arrow Reference 077 Preamp + Netzteill
Reference 808MK5Reference 077 Preamp

Reference 077 Preamp + Netzteill

Der 077 reiht sich reibungslos in die Riege der international ausgezeichneten Burmester Vorverstärker ein ...

( Burmester )
€31.240


Den Grundstein des Erfolges von Burmester Audiosysteme legte der 1977 entwickelte legendäre Vorverstärker 777.

Anlässlich des 30-jährigen Firmenjubiläums wartet Burmester Audiosysteme 2007 erneut mit einem Ausnahmeverstärker auf. Der 077 reiht sich reibungslos in die Riege der international ausgezeichneten Burmester Vorverstärker ein. Oberstes Entwicklungsziel war es, die klanglichen Vorzüge seiner Vorläufer, wie zum Beispiel dem 808 MK5, der weltweit als das Maß aller Vorverstärker gilt, in einer kompakteren Bauform zu verwirklichen. Seine schlüssige Bedienung garantiert ein unbeschwertes Hörvergnügen, die klaren Linien des Designs sprechen für sich. Überzeugen kann der 077 aber vor allem durch seine inneren Werte.

Sensationell ist seine selbst abgleichende Phonostufe, die es ihm ermöglicht, Kanalungleichheiten von Tonabnehmersystemen auszugleichen und eine perfekte virtuelle Klangbühne in den Raum zu projizieren. Durch seinen Modulsteckplatz für eines von vier optionalen Modulen (Auslieferungsstandard: Line-Modul) ist er ideal auf alle Eventualitäten vorbereitet. Durch den integrierten Surround Thruput ist der 077 überdies auch optimal zur Integration in eine Home Theater Anlage geeignet.

Weitere unschlagbare Argumente für das Burmester Jubiläumsgerät sind seine X-Amp2 Verstärkerstufen und die fortschrittliche Ansteuerung durch unsere BurLink Technologie. Das heißt, sämtliche Funktionen können über diese Schnittstelle durch Mediensteuerungssysteme wie Crestron™ oder AMX™ gesteuert werden. Eine 2-Zonen-Architektur ermöglicht universelle Einsatzmöglichkeiten. Der 077 arbeitet vollkommen symmetrisch, weitestgehend im Class-A Bereich und ist, wie alle Burmester Geräte, zudem vollständig DC gekoppelt. Er ist mit internem oder externem Netzteil erhältlich.
 

Die Fakten:

  • Burmester X - Amp MK2 Verstärkerstufen
  • Doppel-Mono-Aufbau für maximale Kanaltrennung
  • Wählbare Lautstärkeregelung durch neu entwickelte Volumenstellerkarte mit optionalem Gleichlauf
  • Burmester Link für externe Steuerungen über RS232 und USB
  • Neueste CMOS – Technologie für die Umschaltung der Eingänge
  • Neueste CPU – Technologie (Zukunftssichere Updatemöglichkeit)
  • Arken Hifi Show 2008 „Best Sound of Show“